top of page

LiveScoreBerlin - Gaming Soundtracks vom Orchester




Wir hatten die Ehre, im Rahmen von #LiveScoreBerlin Live-Soundtrack-Aufnahmen des phänomenalen Filmorchesters Babelsberg für "Beat Slayer" und "Project Bonsai" zu erhalten !🤯

Insgesamt 9 Indie-Studios hatten die einmalige Gelegenheit, ihre

Soundtracks mit einer außergewöhnlichen Ergänzung zu versehen:

Einem Orchesterstück, gespielt vom weltberühmten Filmorchester Babelsberg!

Eines dieser Studios waren wir.


Während wir warteten, saßen wir auf einem Balkon und konnten den Darbietungen der anderen Stücke lauschen, und was können wir sagen, außer: Unglaublich!

Sobald sie anfingen zu spielen, waren Gänsehaut und beflügelnde Fantasie garantiert!

Dann waren wir an der Reihe und nach einer kurzen Beschreibung unseres Spiels und der Welt, in der es spielt, gingen wir in den Aufnahmeraum.


Ich kann euch versichern, dass es Atemberaubend ist, den Soundtrack eurer Spiele von einem ganzen Orchester spielen zu hören!

Wir können es kaum erwarten, diese Musikstücke in Beat Slayer und "Project Bonsai" zu integrieren!

Möglich gemacht haben das Markus Zierhofer und seine Audiocreatures, denen wir nicht genug dafür danken können!


Schaut euch die anderen Studios Twin Drums, Bitfall Studios GmbH, BAD Spiele Studio, grownarts, Elysium Game Studio, VISIONKEEPER Studio, Appeal Studios & Unnamable Arts an und seht oder besser gesagt hört, wie sie ihre jeweiligen Tracks für die Spiele verwenden werden.


Wenn ihr mehr über #LiveScoreBerlin lesen wollt, könnt ihr das in diesen beiden Artikeln von GamesMarkt und MusikWoche tun:


Gamesmarkt:


Musikwoche:



Falls ihr nun Lust habt Beat Slayer auszuprobieren findet ihr die Demo auf Steam: https://store.steampowered.com/app/2089830/Beat_Slayer/


Ansonsten freuen wir uns über jeden Wishlist auf Steam und folgt uns gerne auf Instagram und Twitter.

Bis dahin, stay tuned!




























25 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page